Das Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation

Das Institut hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen aller Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und interessantes Bildungsangebot bereit zu stellen. Als privatrechtliches Ausbildungsinstitut können wir den Bedürfnissen der Menschen unserer Zeit dabei immer den höchsten Stellenwert geben.

blankenburg_cityDas Deutsche Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 von Diplom-Psycholog(inn)en, Ärzt(inn)en und Diplom-Pädagog(inn)en gegründet, die ihren individuellen Hintergrund, ihre unterschiedlichen Ausrichtungen, Kenntnisse und Fähigkeiten in der Konzeption des Instituts haben zusammenkommen lassen.
Unsere Arbeit zeichnet sich durch eine Synthese aus Wissenschaft, modernen wie alternativen Inhalten und innovativen Vermittlungsformen aus. Hierzu arbeiten wir zusammen mit dem Lehrstuhl für transkulturelle Gesundheitswissenschaften der Europa-Universität Viadrina. Die in den Ausbildungen integrierten Entspannungstechniken sind, wo möglich, an den Anforderungen der Krankenkassen bzw. der Kassenärztlichen Vereinigungen orientiert. Unsere Intensivausbildungen ermöglichen ein tiefes Eintauchen in die jeweilige Thematik und eine praxisnahe und kompakte Vermittlung.

Zudem ist die Struktur des Institutes darauf ausgerichtet, sich möglichst zeitnah an den aktuellen Erfordernissen des Arbeitsmarktes zu orientieren. Somit stellt eine Ausbildung an unserem Institut für Sie eine ideale Möglichkeit dar, ihr Berufsprofil zu erweitern oder zu verändern.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr IEK-Team.